Ein Eis zu viert

Frage

Ich möchte eine kleine Zeitungsanzeige schalten und würde gerne wissen, ob so alles richtig geschrieben ist – insbesondere das zu Viert. Gekürzte Version:

Hallo! Wir haben uns im Tiergarten gesehen. Du warst mit deiner Tochter da, ich mit meiner. Lust auf ein Eis zu Viert? Oder seid ihr schon vergeben?

Antwort

Sehr geehrte Frau H.,

bis auf das Wort, bei dem Sie schon zweifelten, ist Ihre Anzeige richtig geschrieben. Die endungslosen Formen der Ordnungszahlen kommen nur in Verbindung mit zu vor und werden dann kleingeschrieben: zu zweit, zu dritt usw. Richtig ist also:

Lust auf ein Eis zu viert?

Sehen Sie hierzu auch diese Seite.

Viel Glück beim Eisessen und freundliche Grüße

Dr. Bopp

2 Kommentare

  1. Peter Giesecke schreibt:

    August 29, 2008 um 16:23

    Viel Glück beim Eisessen? Dass die Kugel nicht herunterfällt?

  2. Dr. Bopp schreibt:

    August 29, 2008 um 16:29

    Das kann auch nicht schaden. Aber hier geht es ja beim Eisessen nur in zweiter Linie ums Eisessen. Viel Glück wünsch ich bei dem, worum es in erster Linie geht.